Letzte Aktivitäten

  • MiApp

    Hat das Thema hallo gestartet.
    Thema
    Hallo,
    ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen.
    Leider hätte ich sehr, sehr viel zu schreiben (also viel zu viel), weswegen ich vieles weglassen werde.
    Ich habe schon länger den Verdacht, dass ich ADS haben könnte, aber irgendwie ist der…
  • negteit

    Hat den Blog-Artikel Aussichtslos? Fast. verfasst.
    Blog-Artikel
    Es ist schon so, das man, also ich, in Situationen steckt, die zunächst Aussichtslos erscheinen. In Wirklichkeit ist es wie ein Rätsel, bei dem man nur das Schlupfloch finden muss, um an die Lösung zu gelangen.

    Ich bin ein komischer Mensch. Ich weiß…
  • negteit

    Hat eine Antwort im Thema Pilzzucht im Schulranzen verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Flocki)

    Mit Elternbriefen lässt sich auch der Kamin gut anzünden. Oder ein Kohlegrill. ;-)
  • Stefan

    Hat eine Antwort im Thema Klettern als ADHS-Therapiehilfe verfasst.
    Beitrag
    Nun habe ich den "Toprope-Schein" des DAV. Die drei "Schultage" waren sehr interessant und lehrreich. Kletter- und Sicherungstechniken die man in keinem Video oder Schnellkurs findet. Viel Physik über die Eigenschaften der Sicherungsgeräte, Vor- und…
  • Stefan

    Hat den Blog-Artikel Samstag ist Klettertag 10-10-10-10 verfasst.
    Blog-Artikel
    05:15 mit Kopfschmerzen aufgestanden
    05:30 10mg + 2 Toast
    06:15 10mg > den Frühstückstisch für die Familie vorbereitet.
    06:45 10mg + Kaffee
    07:15 PC > deutliches aber flaches Anfluten mit viel Kreativität und Scharfsinn
    #
  • Flocki

    Hat eine Antwort im Thema Adhs bei der halben Verwandtschaft? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Sophie)

    EIN JAHR???

    Gut das man sonst nichts vorhat.

    Wenn von sowas mal der Arbeitsplatz abhängt, ist man aufgeschmissen.
  • Flocki

    Hat eine Antwort im Thema
    • Frage zur Behandlung von Kindern
    Sich nicht benehmen können versus impulsiv sein verfasst.
    Beitrag
    An die Verwandtschaft oder Bekannte kann man hinreden wie man will. Darum ist das Thema bei mir inzwischen Tabu. Wem es nicht passt, der kann mich (uns) ja auch meiden.

    Ich habe uns da lange verteidigt. Und genau in diese Ecke drängt man uns ja auch.…
  • Flocki

    Like (Artikel)
    Es ist wichtig die Stärken und Schwächen des Kindes / Jugendlichen zu kennen. Auf diese Weise lässt sich eine Negativ-Spirale, in welcher sich die Kinder im Regelfall aufhalten, durchbrechen.
  • Stefan

    Hat einen Kommentar zum Artikel Struktur in der Schule und ADHS geschrieben.
    Kommentar (Artikel)
    In etwa das war die Einschätzung der Kinderpsychologinnen bei Betrachtung der Aufgaben, die unser Söhnchen nur unzureichend lösen konnte. Optisch wirr gestaltete Aufgabenbögen, schlechte oder nicht eindeutige Formulierung, ... die Lösung beherrscht…
  • Stefan

    Hat eine Antwort im Thema Unheimliche Stille im Kopf verfasst.
    Beitrag
    Willkommen und Glückwunsch!

    Stille im Hirn, wie gern hätte ich die! Ich bin nun 45 und habe das noch nie erreichen können. Mein Hirn gleicht der Krone einer 1000-jährigen Eiche, durch die viele Eichhörnchen flitzen. Viele Gedanken zur gleichen…
  • Stefan

    Hat den Blog-Artikel der etwas andere Tag 20 -10 -10-20 verfasst.
    Blog-Artikel
    Do. großer Bahnhof und Dienstberatung, Schulung neue Kollegen > ich hatte Drive bis 14 Uhr. Einfach keine Zeit und viel Euphorie.

    Zum Feierabend war ein Bewusstes Herunterfahren angesagt. Zu spät auf dem Heimweg und trotzdem langsam gefahren Chaos in…
  • mauserl

    Hat das Thema Unheimliche Stille im Kopf gestartet.
    Thema
    ich nehme seit 3 tagen 150 mg Bupropion .Ist diese Gespenstische Stille im Kopf normal?bin knap 50 Jahre und kenne eigentlich nichts als Gedanken,Gedanken ,gedanken und nochmals Gedanken.Sind das nebenwirkungen,oder ist das Leben wirklich so.ist mir…
  • Stefan

    Hat einen Kommentar zum Artikel Konzept für Aufbau von Selbst und Selbstbewusstsein geschrieben.
    Kommentar (Artikel)
    Stimmt und ist schwer!

    Die Kinder sind Tadel bei Versagen gewöhnt und also nur schwer in der Lage sich dem auszusetzen.
    Als Elternteil muss man hier pädagogische und didaktische Fähigkeiten entwickeln, die nur schwer leistbar sind.

    Sogar ich als…
  • Stefan

    Like (Artikel)
    Es ist wichtig die Stärken und Schwächen des Kindes / Jugendlichen zu kennen. Auf diese Weise lässt sich eine Negativ-Spirale, in welcher sich die Kinder im Regelfall aufhalten, durchbrechen.
  • Stefan

    Hat eine Antwort im Thema
    • Frage zur Behandlung von Kindern
    Sich nicht benehmen können versus impulsiv sein verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Flocki)

    so geht es vor allem meiner Frau. Sie hat nicht die Kraft gegen den Zwerg zu bestehen.

    Sie hat tolle Ideen "was WIR alles machen sollten" doch dann lässt sie ihn doch machen und verschwindet auf der Couch.

    Dank MPH bin ich in der…
  • Sophie

    Hat eine Antwort im Thema Adhs bei der halben Verwandtschaft? verfasst.
    Beitrag
    @Stephan: Laut Internettest, den Ich vor einigen Wochen gemacht habe, habe ich ADHS. Trotzdem danke für den Link!
  • Sophie

    Hat eine Antwort im Thema Adhs bei der halben Verwandtschaft? verfasst.
    Beitrag
    Bei der Stelle für Erwachsene gibt es ein Jahr Wartezeit. Der Arzt meiner Kinder ist auf ADHS spezialisiert und macht die Diagnostik dann auch zeitnah für Erwachsene, aber als Igel-Leistung, die die Krankenkasse nicht genehmigen muss. Habe es beantragt…
  • Flocki

    Hat eine Antwort im Thema
    • Frage zur Behandlung von Kindern
    Sich nicht benehmen können versus impulsiv sein verfasst.
    Beitrag
    Bei Fremden und Unbekannten ist Mein Sohn immer ganz brav. Erst wenn man sich besser kennt, verliert er seine Hemmschwelle, und dreht dann auf oder eben mal durch. Dieses permanente rauf und runter der Gefühle kenne ich jetzt so nicht.

    Ich finde, das…
  • Flocki

    Hat eine Antwort im Thema Adhs bei der halben Verwandtschaft? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Raupi)

    Was ein Beweis für die gnadenlose Unterversorgung ist. X/
  • Raupi

    Hat eine Antwort im Thema Adhs bei der halben Verwandtschaft? verfasst.
    Beitrag
    Naja, die andere Frage ist, ob man auf Kasse je einen Termin bekommt. Also bei mir hieß es, es gibt keine Termine in absehbarer Zeit. Punkt.