Beiträge von Buschmann

    Warum entsetzt? Man wird doch noch fragen dürfen, warum man einem 9-Jährigen die Flasche gibt. Bettnässen + Windel würde ich ja noch verstehen. Aber Schnuller und Flasche schießt doch wohl über das Ziel hinaus.

    Hallo!


    Ein 9-Jähriger auf dem Sofa mit Babyflasche? Ich finde das ganz schön heftig. Wie kommt man als Eltern zu einer solchen Entscheidung?


    Ich finde, das spätestens zum Schuleintritt damit Schluss sein muss.


    Grüße aus dem Busch :-)

    Das steht uns auch noch bevor. Wir haben jetzt schon Schwierigkeiten mit dem "Großen" im Kindergarten. Eigentlich soll er im Sommer in die Schule kommen, aber er ist Tags nur bedingt sauber, und Nachts überhaupt nicht. Ohne Pampers für beide fahren wir nirgends hin.


    Gefühlsseitig kippt er schneller vom Sonnenschein zum schweren Gewitter um, als ein Sack Steine in China. Und seine Konzentrations- und Merkfähigkeit ist nahe Null.


    Als Gruppenkasper macht er schon heute Karriere und sorgt für viele Elterngespräche. Wir machen wohl viele Fehler in der Erziehung.


    Das endet im Herbst mit der ADHS Diagnose.

    Ich musste das jetzt 5 mal lesen, bevor ich das kapiert habe :thumbup: