ADS Asperger , Hallo zusammen

ADHS-Zentrum ersetzt keinen Arztbesuch oder andere Fachkraft aus Pädagogik und Recht oder eine sonstige Beratung. Ob der Inhalt bei Ihnen oder ihrem Kind zutrifft, muss jeder für sich im Einzelfall abwägen und eigenverantwortlich entscheiden / prüfen lassen.
  • Vlt. solltest Du mit dem Fahrschullehrer mal über das Thema Emotionen schwatzen? Ich kenne das von mir, das mich jede negative Schwingung "in den Keller" schickt und dann eigentlich nix mehr klappt, was bei positiver Aura kein Problem ist.


    Das fängt schon bei der Stimmlage an und geht bei Lautstärke und Wortwahl weiter. Glücklicherweise hatte ich nie das Problem eine Prüfung zu schaffen aber das Ergebnis war immer mit viel Cortisol, Hyperfokus und totaler Erschöpfung erkämpft. Eine Art Talent, das mir bisher durch das Leben geholfen hat, mich aber nun mehr und mehr auffrisst.