Freitag Tag 4 für die 30mg Dosis (06:00)

04:40 aufgestanden

leichter Kopfschmerz, leichte Euphorie, sehr zerstreut, latenter Unmut

ab 06:45 zunehmende Wachheit und Ruhe

ab 07:00 leicht überdreht und unkonzentriert, Nervenbrennen Schädeldach vorn


bis 12:00 immer wieder Phasen in Hyperfokus jedoch schlechtsteuerbar. Die ungeteilte Aufmerksamkeit lag zu oft auf Themen die eigentlich Aufgabe waren.

12:00 - 14:00 ´Bedingt effektives Arbeiten


15:00 Treff mit Landesgruppenleiterin von ADHS-Deutschland, (Beratung SHG)

15:30 Beginn Rebound, sehr hibbelig und schwatzhaft

16:30 Unaufmerksame Heimfahrt und Baumarkt, Reizüberflutung, geistige Abwesenheit, Euphorie

17:30 Ankunft zuhause JUHU! Die Kur meiner Frau ist bewilligt!

bis 18:30 Orga am PC



Wirkung:

am Morgen sehr klar und etwas überdreht. Sehr schusselig

Rebound sehr tief mit typischen ADS Verhaltensmustern

Nervenbrennen über den ganzen Tag (Schädeldach, Schädelbasis)