Samstag, Tag 11 für die 20mg Dosis (07:30)

08:00 beginnende innere Ruhe.

nach einem laaaangen Frühstück Beginn Reparatur der SBR-KKA ca 9 Uhr.

10:30 Belüfter durchgebrannt, Reparatur abgebrochen


Bestellung neue Teile im WWW bis 11:30 da Händlerplattform fehlerhaft (auch beim 4. Anlauf ruhig geblieben)


Ab 13:00 schwere Gartenarbeit bis 18:30

Der Rebound war kaum zu merken. Gegen 17:30 nahmen jedoch Schusselfehler und Tollpatischigkeit zu. vermutlich das Ende des Ritalin.


19:00 Abendessen, schmerzender Rücken und Arme, glücklich so viel vollbracht zu haben.