Dienstag (20-10-10) dunkelbunt und Regentag

04:40 Wecker nach 10 Min aufgestanden

05:00 20 mg mit 2x G Brot, + Zuckerrübensirup > Bananenscheiben

06:15 1 T Kaffee

07:00 10mg mit Wasser

09:00 10mg mit Wasser


Der Schleier über den Gedanken will sich nicht heben. Die anfänglich gute Konzentration wich gegen Mittag mehr und mehr einer Desorientiertheit. Die Emotion kippte zu Unsicherheit und Depression. "Mache ich denn alles falsch?"


14:00 Feierabend

15:15 > 16:00 Wegen seit Monaten/Wochen zunehmendem Schmerz bei Torsionsbewegungen den Arzt aufgesucht. Eine unbemerkt verheilte Fraktur am Handgelenk wird entdeckt.


16:45 > 17:30 3km Walking am Wald > sehr erschöpft , trotzdem Baumarkt (4m Balken für Gartengerätedach)

19:00 Abendessen

21:00 ins Bett