Montag (Auslassversuch)

#



15:00 der Junior wartet schon an der Haltestelle, strahlt als ich vor fahre steigt dann aber missmutig ins Auto und will sich nicht beim Ranzen helfen lassen > die Heimfahrt wirkt er lethargisch und erschöpft, spricht nur wenig.

15:30 Papa muß zum Arzt > Junior vertreibt sich die Zeit mit Spielen und geht zur Oma kommt erst 18:30 zurück, wirft eine Blick auf den Abendbrottisch > geht wieder zu Oma und kommt von dort mit Weißwurst gesättigt 19:30 wieder

> Schlafanzug, Couch > Kuschelrunde

20:15 ins Bett

20:45 schläft



Wirkung:

Energie vollständig für Schule und HA in der Schule verbraucht. 17:30 kontrolliert > 6 von 20 Aufgaben falsch / nicht gelöst > dafür 2 Aufgaben doppelt aufgeschrieben. Hatte gestern keine Energie mehr, diese noch zu korrigieren.

Wirkte deutlich Kindlicher, wie ca. Anfang 6 Jahre statt fast 8.


Stimmungsumschläge aufgrund der Erschöpfung nur mäßig und selten