Mittwoch Tag 26 für die 50mg Dosis (30 + 10 + 10 + 10) evtl. etwas hoch da langer Tag

22:30 ins Bett


04:40 Wecker

04:55 auf 30mg mit Glutenfreiem Brot+Butter + Tee + Banane

Fahrt zu Arbeit etwas unruhiger und schneller als sonst

06:15 T Kaffee im Büro

07:00 10mg mit Wasser, erstes flaches Übersteuern mit Kaffee+30mg, steigende Unruhe und Nervosität

08:00 weiter ansteigende Nervosität und Unruhe

09:00 10mg mit Wasser,

10:00 weiter ansteigende Nervosität und Unruhe

11:00 10mg mit Wasser,

12:00 sehr Wach und schnell aber massiv nervös, seit 06:00 8x auf WC gewesen

13:00 bis 16:30 weiterhin sehr Wach und schnell aber massiv nervös, dabei festgegrübelt und minimalste Fehler übersehen

18:00 bis 18:15 mit Achtsamkeitsapp geruht, Hirn ist weit fort gerannt, mit letztem Gong keine Ruhe gehabt wieder aufgestanden

18:15 bis 19:00 Div. Aufgaben am PC

bis 19:30 Abendessen

19:45 Sohn wird von Großeltern gebracht > direkt vor TV / Übungen und Heften und Büchern angeschaut

20:30 Mama kommt von der Arbeit > Kuschelrund vor TV

20:45 Kind ins Bett

22:00 ins Bett


Haut:

an den Daumen gekaut > Handschuhe an >




Wirkung:

schon mit 30mg und Kaffee leicht übersteuert

mit 50mg sehr Wach und schnell aber massiv nervös

10mg 11 Uhr >Fehlsteuerung bei Konzentration, weiter Nervosität und festgegrübelt

15:00 abfallende Überkonzentration,

bis 18:00 innerlich bebend, körperlich ruhig, rasendes Hirn,

kontinuierlicher Abfall bis 20:00

Übergang in Erschöpfung und Müdigkeit bis


>über gesamten Tag emotional labil, sehr auf eigene Fehler und nicht lösbare Aufgaben fixiert.



Frühstück:

2 G Toasts mit Wasser , 1 T Kaffee



Mittag:

Chili con Carne



Abend:

4 G Brote mit Schinken + Tee