Mittwoch Tag 12 für die 50mg Dosis (05:05 + 9:00 ) Arbeitstag mit 30 + 20 (Test)

ADHS-Zentrum ersetzt keinen Arztbesuch oder andere Fachkraft aus Pädagogik und Recht oder eine sonstige Beratung. Ob der Inhalt bei Ihnen oder ihrem Kind zutrifft, muss jeder für sich im Einzelfall abwägen und eigenverantwortlich entscheiden / prüfen lassen.

23:00 ins Bett und Autogenes Training laufen lassen ("Wärme"), die Stimme der Sprecherin ist eindeutig zu hart für mich, während die Stimme der Achtsamkeitsapp weich ins Ohr flutet ist das Zischen und sind die harte Wortkanten hier eher kontraproduktiv.


02:00 kurz ins Bad

04:40 der Wecker schrillt

05:05 endlich aufgestanden und 30mg + 1 Glutenfreies Brötchen mit Wasser genommen > viel zu spät auf Arbeit gestartet aber im Auto laut mitgesungen (

)


06:05 im Büro, 1 T Kaffee, Wasser, Messwertkontrollen ..., erste Schusselfehler bis 07:30 :(

07:45 Kaffee übersteuert deutlich

09:00 Übersteuern geht zurück 20mg mit Wasser

10:15 viel Drive bei der Arbeit, gute Konzentration, leichter Schläfenkopfschmerz

11:15 viel Drive bei der Arbeit, gute Konzentration, Schläfenkopfschmerz hält an

bis 13:00 Stagnation und dann kontinuierlicher Abfall bis 15:00

Heimweg mir 90kmh; Einkaufen bis 17:00

bis 17:45 mit Achtsamkeitsapp geruht.

Elternbesuch

20:00 - 22:00 ADHS-Elterngruppe

23:30 ins Bett


Haut:

Basodexan, Handschuhe, wird besser, gestern wieder gekaut



Wirkung:

da der Tag heute bis 22:00 dauert ist ein Experiment mit späten 20mg + noch späteren 10mg geplant

schon früh viel Energie + gute Laune

tagsüber gute Konzentration mit Nebenwirkungen

> leider letzten Zeitpunkt verpasst und Rebound ab 16:00

Rebound ca. 18:30 beendet, anschließend etwas schusseliges und "überschäumendes" Fahrverhalten auf Weg zu Eltern und zu / von SHG


Frühstück:

1 Glutenfreies Brötchen, Wasser, 1T Kaffee


Mittag:

Pizza + Pudding


Abend:

4 Glutenfreie Wurstbrote