Mittwoch Tag 6 für die 50mg Dosis (5:15 + 7:15 + 9:15) Vortrag in Kinder SHG

23:15 ins Bett

03:05 kurz ins Bad, dann nicht wieder richtig eingeschlafen

04:40 Wecker ausgedrückt, heute einfach zu müde, doch das Hirn fängt sofort an zu arbeiten

05:12 aufgestanden und 30mg mit Brötchen

06:30 im Büro + 1T Kaffee

07:15 10mg

08:00 Ruhe aber auch deutliche Übermüdungserscheinungen, schlechte Selbststeuerung

bis 12:45 sehr fokussiert gearbeitet, keine Pausen gemacht, Augenschmerzen, Selbststeuerung problematisch bzgl. Unterscheidung berufl. und privater Themen.

14:30 plötzliches massives Down > Kaffee getrunken und nachhause gefahren

15:30 Einkauf mit älteren Familienmitgliedern

17:00 PC Recherche und dann in die Großstadt, seit Einkauf ohne Handschuhe > nervös und am PC die Finger aufgeknabbert

19:00 Vortrag in Kinder SHG bzgl. Übergang AD(H)S-betroffener Kinder ins Jungend- und junge Erwachsenalter, habe unfreiwillig ein schönes Beispiel für einen betroffenen Erwachsenen abgegeben.

adhs-zentrum.de/calendar/event/276/

21:00 Weg mit Auto nachhause gefährlich, so wie vor Medikation

22:00 Telefonat mit Familie dann TV

23:30 ins Bett



Haut:

weiter Penaten und Handschuhe drüber, Entzündung geht zurück,

massiv nervös, Haut an drei Fingern abgeknabbert, Wunden nässen, > Penaten Handschuhe



Wirkung:

08:00 ruhig, wach aber übermüdet, leichte Augenschmerzen

09:15 bis 12:45 sehr fokussiert, keine Pausen, Augenschmerzen, Nervenbrennen auf Schädel Stirn bis Augen

ca.14:30 massiver Abfall

15:00 Rebound bis ca. 17:00

17:00 zunehmend nervös,

19:00 sehr wach und aufmerksam

20:00 Konzentration fällt massiv, typisches unaufmerksames ADHS-Verhaltensschema

21:00 komplettes Down, auf Weg zum Auto wieder aktiviert

22:00 wieder aktiv und nervös, typisches unaufmerksames ADHS-Verhaltensschema





Frühstück:

1 Glutenfreies Milchbrötchen mit Butter und Marmelade, Wasser > 1T Kaffee + Wasser + 2. Brötchen


Mittag:

Pizza


Abend:

Hausgemachte Soljanka