Sonntag Tag 3 für die 50mg Dosis (07:45 + nicht genommen) je ne parle pas francais

05:10 wach und ins Bad

07:30 kann nicht mehr liegen > auf!

07:45 30mg mit Wasser, dann 1T Kaffee aus der Maschine mit S; Frühstück mit Tageslichtlampe von Philips (HF1430) bis 08:15

dann Wäsche sortiert und 60°C mit Pulver die Leibwäsche angeschmissen. ''Timer des Mobifon auf 1:15 gestellt##

08:15 vor PC mit Tageslichtlampe Philips HF1430

ein toller Tag voller Energie! Ich habe einen Deckenfluter zerlegt um ihn auf 2500Lux LED umzurüsten, tolle Texte aus meinem Kopf in den PC gebracht, 2 Maschinen Wäsche gewaschen und aufgehängt, die Küche sieht i.o. aus und die Blumengiesserei mach ich wenn ich wieder da bin, Habe mir eine Giesskanne in den Weg gestellt.

11:21 jetzt muss ich los!

12:00 Mittagessen + Erörterung und Prüfung elektrotechnischer Problemstellungen, Reparatur in der Elektrowerkstatt, Umbau Geocache der etwas Wetterfühlig war

15:00 Kaffeezeit - Ruhe

Dann Heimfahrt und den Reparierten Cache (ein magnetischer Deckel von einer IP54 Aufputzabzweigdose) wieder an seinem Fahrleitungsmast der Straßenbahn befestigt. Dann noch die dritte Maschine Wäsche gewaschen und aufgehängt. Nun ist der Wäschepuff leer. Mal sehen, ob ich ihn bis zur Rückkehr meiner MuKiKur-ler wieder voll bekomme.

Dann noch den umgebauten Deckenfluter wieder zusammen gefummelt. Der Junior hat nun 2500 Lux "Sonne" im Zimmer ohne die Gefahr das was anbrennt.

19:30 Das Abendessen, Kartoffelsalat von Mutti dazu 2 Weißwürste mit Händlmaier habe ich wieder mit Patricica Kaas eingenommen.

Ich habe gegessen und sie aus dem Radio geschallt. >>>Ich verstehe zwar kein Wort aber es klingt toll.<<<

20:00 vor den PC, Recherche, Blog schreiben usw.

20:30 bis 21:00 Talk mit den beiden Kur-lern

dann vor TV denn die Luft ist raus

23:30 ins Bett






Haut:

Nachts und vor Aufstehen an beiden Daumen gekaut,

Haut weiter trocken und Entzündet, Penaten und Handschuhe drüber




Wirkung:

wenig Energie am Morgen. Mit Wirkung Ritalin sofort Energieschub, sehr effizient und Analytisch bis 14:00

14:30 Beginn Rebound

15:00 tiefer Rebound wie Fieber, etwas eingeschränkt fahrtauglich

17:00 Rebound vorbei und ich bekommen wieder Energie

21:00 Energie Ende




-1T Kaffee und gleichzeitig 30mg scheinen ok zu sein,

30mg ohne weitere spätere Dosen führen in zeitigen Rebound bei später Einnahme am Wochenende




Frühstück:

2 Glutenfreie-Bbrötchen mit Marmelade, +1T Kaffee


Mittag:

Fischfilet, Kartoffeln, Möhren


1T Kaffee 15:15


Abend:

2 Weißwürste mir Kartoffelsalat, Wasser , Mandarinen