Dienstag Tag 18 für die 40mg Dosis (06:00 + 08:00)

22:30 ins Bett

01:53 wach geworden, WC, leichter stechender Stirnkopfschmerz

04:40 Wecker ausgemacht, leichter stechender Stirnkopfschmerz, 05:52 aufgestanden

06:00 30mg im Büro

zu viele verschiedene Arbeiten zur gleichen Zeit angefangen, Selbststeuerung wieder schlecht (zu viel privat)

08:00 10mg im Büro

10:00 deutlich ansteigendes Übersteuern, doppelsehen, Geräusche schwer auszublenden, Gedanken zu schnell für die Umsetzung

12:00 max. Konzentration sehr gute Analyse, etwas zu langsam, hohe Ablenkberkeit

bis 13:30 leichter Abfall Konzentration, dann Feierabend

Heimfahrt OHNE Müdigkeit

14:30 Kind abgeholt, -sehr wach und Mobil trotz Rebound- nur kurze Explosionen

15:00 gemeinsam Kaffee in Familie und Kofferpacken (Rest) für Kur, Auto tanken und techn. durchsehen

17:00 Besuch von befr. Familie, die sich überraschend auch als ADS-ler outeten

19:00 Abendessen, dann div. Orga Kur und PC

22:30 ins Bett


Hände:

trocken, in Nacht wieder gekaut, mit Handschuhen auf Arbeit

Bei Arbeit ohne Handschuhe unbemerkt geknabbert

Am Abend vor PC unbemerkt geknabbert

sehr trocken und entzündet


Wirkung:

ruhig, wach, aufmerksam, nach 1T Kaffee etwas zu aktiv

nach 2. Dosis übersteuern, schnelles Hirn

Beginn leichter Rebound 16:00 dann tief bis 17:00

Bis 19:45 ruhig und ausgeglichen, dann wieder Energieschub




Frühstück:

1T Kaffee, Wasser, 2 Scheiben Weißbrot, Schokolade


Mittag:

Putenfleisch mit Gnocchi + Ratatouille


Abend:

4 Wurstbrote + Tee