ADHS Pillenbox

Durch deinen Einkauf bei unserem Werbepartner trägst Du zur Erhaltung dieser Website bei. Vielen Dank. :-) zu Amazon gehen
Pillenbox ADHS
Pillenbox bei ADHS

Die Pillenbox ist nichts anderes als eine kleine, längliche, Dose, die für jeden Tag der Woche ein eigenes kleines Fach aufweist, in welches Tabletten wunderbar reinpassen. D.h., das alle Tabletten am Morgen schon bereit gelegt werden können, um diese dann einzunehmen.


Die Pillenbox eignet sich bei ADHS hervorragend, um die morgendliche Einnahme nicht zu vergessen. Man bereitet also alles für die Woche schon vor, und muss die Tabletten dann nicht mehr morgens im Halbschlaf aus der Verpackung fummeln. Und die Pillenbox kann überall deponiert werden, wo man selbst morgens auf jeden Fall "vorbeikommt". Bei Erwachsenen kann das nahe der Kaffeemaschine sein. Bei Kindern kann das der Frühstückstisch sein - wobei es hier wichtig ist, dass das Kind immer den gleichen Platz hat. Vor allem bei mehreren ADHS Kindern ist das sehr wichtig, damit keine Vertauschgefahr besteht. Auf jeden Fall muss die Pillenbox so bereitgestellt werden, das man quasi morgens auch im Halbschlaf mehr oder weniger darüber "stolpert".


Die Pillenbox ist auch groß genug, das für jeden Tag mehr als eine Tablette reinpassen. Werden beispielsweise noch zusätzlich Vitamine eingenommen, dann können die da ebenfalls rein. Das ist kein Problem.


Über den Autor

Mit ADHS beschäftige ich mich bereits seit 1998. Seitdem hat sich viel getan. Überwiegend positives. Mein Job ist es hier, Informationen zu beschaffen, aufzubereiten, und zur Verfügung zu stellen. Ein Job der viel Zeitverschlingt, aber zweifellos sinnvoll ist. :-)

negteit Administrator

Kommentare 1

  • So eine Box ist im Alltag ziemlich praktisch. Mein Sohn hat auch so eine Pillenbox für morgens.