ADHS-Zentrum

Informationen zum Thema ADHS bei Kindern und Erwachsenen

Neue Artikel

Bitte anmelden

Hallo und herzlich Willkommen auf ADHS-Zentrum


Bitte melde dich an, um Inhalte sehen zu können. Nach der Anmeldung kannst Du auch verschiedene Funktionen nutzen. Dazu gehört derzeit nur ein Forum. Wir arbeiten aber an der Erweiterung des Angebots.


Registrieren


Bereits registriert? Dann bitte hier anmelden.

Letzte Aktivitäten

  • Hundefreundin115

    Hat eine Antwort im Thema Habe ich ADHS? verfasst.
    Beitrag
    @ Exmortia Ok, das ist gut zu wissen, dass es Leuten mit AD(H)S auch so geht wie mir ... dass man nicht alleine ist und sich auf etwas stützen kann.
    Wie sah dass bei dir im Beruf aus? Hattest du da auch Probleme?
    Würde mich wirklich interessieren wie…
  • Hundefreundin115

    Hat eine Antwort im Thema Ich grüße euch :) verfasst.
    Beitrag
    Danke Stefan, das ist für mich noch alles Neuland, so ein Tief in meinem Leben hatte ich noch nie. Ich muss damit erstmal zurecht kommen und alles wieder in die Reihe bringen. Ich erhoffe mir sehr viel von dem Termin morgen. Ist ja mein erster Termin…
  • negteit

    Beitrag
    So, habe unterschrieben. Das Quorum von 50.000 wurde schon überschritten, aber jede Unterschrift mehr, ist besser.
  • negteit

    Hat eine Antwort im Thema Gewichtsdecke verfasst.
    Beitrag
    So, lange hat es gedauert :-)

    ADHS Gewichtsdecke und Sandweste
  • Raupi

    Hat einen Kommentar zum Blog-Artikel Meine Erfahrung von was genau? geschrieben.
    Kommentar (Blog-Artikel)
    Ah, jetzt wird es klarer, wie das funktionieren soll...

    Danke Netgeit
  • Raupi

    Hat eine Antwort im Thema
    • Erfahrung bei Behandlung von Kindern
    Augen, Sehen, Funktionaloptometrie verfasst.
    Beitrag
    In Facebook hat vermutlich die gleiche Person einen Artikel zum Thema "Mein Kind hat gutes Gleichgewicht" geschrieben. Darin geht es um statisches und dynamisches Gleichgewicht und Unruhe/Zappeln...

    Leider gelingt mir kein kopieren...

  • Raupi

    Hat eine Antwort im Thema
    • Erfahrung bei Behandlung von Kindern
    Augen, Sehen, Funktionaloptometrie verfasst.
    Beitrag
    Eben gefunden, arbeitet in einer "Praxis für Sehverhalten":

    https://www.sine-hilft.de/


    Auf allen Vieren zum Erfolg

    Mit einem Entwicklungstraining geben wir dem Gehirn eine zweite Chance, um verpasste Entwicklungsschritte nachzuholen.

    So kann es…
  • Stefan

    Hat einen Kommentar zum Artikel ADHS Gewichtsdecke und Sandweste geschrieben.
    Kommentar (Artikel)
    Festhalten macht unseren Sohn bei einem "Ausbruch" aggressiv. Das war auch bei mir als Kind so. Ähnlich stelle ich mir das hier vor.
    Das Körpergefühl unseres Juniors ist sogar sehr außergewöhnlich. Die Kuscheldecke war schon mit einem Jahr sein…
  • Stefan

    Like (Artikel)
    Wer ein gutes Geschäft machen will, der nutzt die Angst als Verkaufsfaktor. Denn Kunden sehnen sich stets nach Sicherheit, die im Preis nicht zu teuer erscheint. Und wenn man dann auch noch der Pharmaindustrie entfliehen kann, dann greift doppelt so gerne zu. Dies ist das übliche Rezept, für gute Umsätze. Aber was hat das mit ADHS zu tun?
  • negteit

    Hat einen Kommentar zum Artikel ADHS Gewichtsdecke und Sandweste geschrieben.
    Kommentar (Artikel)

Nachrichten

  • Hallo Netgeit,


    ist das korrekt so, wie ich das mit meinem Blog mache, dass ich also den Beitrag immer fortschreibe? Oder wie dachtest Du das?


    Die Leser kriegen ja dann kein Update, wenn ich was Neues schreibe...


    Denn jedes Mal einen neuen Artikel zu eröffnen macht es ja recht unleserlich...


    Danke für kurze Hinweise... auch von den anderen Usern... :)

  • "Es gibt einen schwerwiegenden Angriff seitens unseres Bundes-Gesundheitsministers Spahn auf die Psychotherapie! Er möchte, dass Patienten nicht mehr zu einem Therapeuten/in ihrer Wahl gehen und diese*r diagnostiziert, welche Hilfe nötig und richtig wäre. Statt dessen soll ein "Patientenprüfer", der auch nicht weiter qualifiziert ist, vorgeschaltet werden. D.h. Patienten sollen zukünftig einen solchen Diagnostiker davon überzeugen, dass sie Psychotherapie brauchen.

    Gleichzeitig fehlen diese Prüfer als Behandler, mit der Folge, daß die Wartezeiten noch länger werden. Statt die dringend notwendige Richtigstellung der Bedarfszahlen vorzunehmen, werden psychisch Erkrankte diskriminiert und die Chronifizierung psychischer Krankheiten gefördert! Bezeichnend für die Bürgernähe des Gesundheitsministers ist, daß der entsprechende Passus in den Kabinettsentwurf zum "Terminservice- und Versorgungsgesetz" (TSVG) in letzter Minute praktisch hinein geschmuggelt wurde, so dass

  • Augen, Sehen, Funktionaloptometrie
    • Erfahrung bei Behandlung von Kindern

    • Neu

    Falls jemand Sehprobleme oder Leseprobleme hat oder auch Lernprobleme, kann das mit der visuellen Wahrnehmung zu tun haben.

    Ich könnte ein paar Übungen erzählen, wo Ihr schon mal mit probieren könntet.


    Bei Problemen mit dem Abschreiben von der Tafel funktioniert vielleicht das schnelle Scharfstellen Ferne-Nähe-Ferne nicht gut :


    ZB Schnur ca 1,50 m lang mit drei dicken Holzperlen drauf, Durchmesser ca 2 cm, am besten jede in anderer Farbe. Schnur an Türklinke binden. Je eine Perle vorne, Mitte, hinten hin schieben. Dann anderes Schnur Ende an Nase halten und versuchen, abwechselnd auf jede Perle scharf zu stellen. Wenn man scharf gestellt hat, sieht man ein "X" aus den Schnüren.


    Das ist eine Fokossierungsübung.


    Wer das "X" nicht sieht, könnte hier durch üben was verbessern.


    Am besten sucht man sich einen Optiker, Orthoptisten oder sonst jemanden mit Spezialisierung oder Zusatzausbildung in Funktionaloptometrie, gelegentlich gibt es auch Ärzte, mir ist nur Frau Dr Heike

  • Optometrie:

    Ich habe bei mir schon vor fast 40 Jahren in der Schule bemerkt, dass ich die Stelle, die ich von der Tafel abschreiben wollte "nicht wieder gefunden" habe. Mündlich waren meine Auffassung und Leistungen immer weit überdurchschnittlich. Sobald gelesen oder geschrieben wurde rauschte die Note in den Keller.

    Das geht mir noch heute in Texten oder Tabellen so.

    Es hat nichts mit der Sehschärfe an sich zu tun (weit ü100%).


    Bisher hielt ich es für "normal" und einen Teil meiner Persönlichkeit, der mich eben behindert

    Werde das Problem von Fachleuten klären lassen.


    Siehe auch:

    Augen, Sehen, Funktionaloptometrie

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Habe ich ADHS? 5

      • Hundefreundin115
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      158
      5
    3. Hundefreundin115

    1. Ich grüße euch :) 5

      • Hundefreundin115
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      121
      5
    3. Hundefreundin115

    1. Angriff seitens unseres Bundes-Gesundheitsministers Spahn auf die Psychotherapie! 1

      • Stefan
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      15
      1
    3. negteit

    1. Gewichtsdecke 8

      • Mirei
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      1,7k
      8
    3. negteit

    1. Augen, Sehen, Funktionaloptometrie 12

      • Raupi
    2. Antworten
      12
      Zugriffe
      60
      12
    3. Raupi