ADHS-Zentrum

Informationen zum Thema ADHS bei Kindern und Erwachsenen

Neue Artikel

Bitte anmelden

Hallo und herzlich Willkommen auf ADHS-Zentrum


Bitte melde dich an, um Inhalte sehen zu können. Nach der Anmeldung kannst Du auch verschiedene Funktionen nutzen. Dazu gehört derzeit nur ein Forum. Wir arbeiten aber an der Erweiterung des Angebots.


Registrieren


Bereits registriert? Dann bitte hier anmelden.

Letzte Aktivitäten

  • Flocki

    Hat eine Antwort im Thema Mutter-Kind-Kur Schwerpunkt ADHS verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Mirei)

    Haben wir. Mit dem Kindergarten hat es angefangen. Machen wir nie wieder!!!
  • Mirei

    Hat eine Antwort im Thema Taekwondo, Kung Fu, Aikidō, usw. für AD(H)S Kinder verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Stefan)

    Ja, das kann ich mir vorstellen. Wir haben es wie gesagt nicht versucht, da ich Bedenken hatte. Vielleicht hätte es funktioniert. Fechten klappt bisher gut! :-)
  • Mirei

    Hat eine Antwort im Thema Bin da, wer noch... verfasst.
    Beitrag
    Auch von mir ein herzliches Willkommen! :-)
  • Mirei

    Hat eine Antwort im Thema Mutter-Kind-Kur Schwerpunkt ADHS verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Flocki)

    Hi,
    habt Ihr damit Erfahrung?
    Gruß Mirei
  • Flocki

    Hat eine Antwort im Thema Mutter-Kind-Kur Schwerpunkt ADHS verfasst.
    Beitrag
    Alternative Schulkonzepte geben aber vor, für "besondere Kinder" besonders gut geeignet zu sein. Und das stimmt einfach nicht.

    Sie nehmen dein Geld, und sonst nichts.
  • Flocki

    Hat eine Antwort im Thema Bin da, wer noch... verfasst.
    Beitrag
    Herzlich Willkommen

    :-)
  • Mephisto

    Hat auf einen Kommentar von Stefan zum Artikel Leon Eisenberg hat ADHS nicht erfunden geantwortet.
    Antwort (Artikel)
    Na ja, ich sags mal so, für "die anderen" ist das Leben deutlich leichter.

    Ich sehe mich aber auch nicht als krank an, ich leide unter ADHS wie ein Gehörloser unter seiner Behinderung leidet.
    Es ist auch keine Frage das ADHS "zur Menschheit" gehört,…
  • Mephisto

    Hat einen Kommentar zum Artikel ADHS und die Jobsuche Teil 1 geschrieben.
    Kommentar (Artikel)
    Passend zum Thema möchte ich das Buch "Durchstarten zum Traumjob" empfehlen, da geht es darum den richtigen Arbeitsplatz zu finden.
    Ist ein Buch in dem es zentral um Selbsterkenntnis geht. Wer bin ich, was kann ich gut, was tut mir gut, was brauche ich…
  • Mephisto

    Hat einen Kommentar zum Artikel ADHS Therapien für Erwachsene und die Probleme geschrieben.
    Kommentar (Artikel)
    Ich hatte in den letzten Jahren Kontakt zu einer ganzen Reihe von ADHS Ärzten und Therapeuten. Viele waren/sind engagiert aber ich habe immer wieder festgestellt das nicht betroffene Fachleute die Probleme von ADHSler nicht wirklich verstehen und daher…
  • Mephisto

    Hat das Thema Bin da, wer noch... gestartet.
    Thema
    Hallo,
    ich war länger bei den ADHS Chaoten und seid dessen Ende auf der Suche nach einer neuen Heimat.
    Ich bin spät diagnostiziert, habe alle gängigen ADHS Medikamente ausprobiert und mich selbst intensiv mit meinem ADHS beschäftigt. Das Beste was…

Nachrichten

  • Hallo,

    ich war länger bei den ADHS Chaoten und seid dessen Ende auf der Suche nach einer neuen Heimat.

    Ich bin spät diagnostiziert, habe alle gängigen ADHS Medikamente ausprobiert und mich selbst intensiv mit meinem ADHS beschäftigt. Das Beste was ich gemacht habe war ein ADHS Seminar bei Frau Neuhaus, das hat mir wirklich meinen Weg gezeigt. Was natürlich nicht bedeutet das das leicht ist und das ich immer auf dem Weg bleibe, wenn ich das könnte, hätte ich kein ADHS.


    Und jetzt will ich mal schauen was hier so los ist....

  • Ich habe in diversen Fachbüchern gelesen, dass defensive Kampfsportarten sehr gut geeignet seien, die Konzentration, das Körpergefühl und das Selbstbewusstsein von AD(H)S-Kindern zu stärken. Zuletzt natürlich auch die Selbstkontrolle in Emotional sehr aufwühlenden Situationen.


    Gestern war unser Probetraining bei den "Drachenkindern" die von einem Dr. der Sportwissenschaften geleitet werden.

    Wir waren allein mit dem Trainer im Raum, um Max den Druck zuschauender Kinder bzw. eine zu großen Menschenmenge zu nehmen. (Bei Gruppen von mehr als drei Personen zieht er sich immer ins Abseits zurück und schaut händeringend zu)

    Nach der Vorstellung der Trainingsstationen und anfänglichem Interesse (Lego Ninjago sei Dank) zog Max sich immer weiter hinter mich, seinen Vater zurück. Als ich am Rand Platz nahm, um zu zuschauen. Verkroch er sich völlig hinter mir und reagierte nicht mehr auf die Ansprache des Trainers. Mit dem Versuch mit ihm wieder in Kontakt zu kommen begann Max zu weinen und

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Mutter-Kind-Kur Schwerpunkt ADHS 20

      • Mirei
    2. Antworten
      20
      Zugriffe
      192
      20
    3. Flocki

    1. Taekwondo, Kung Fu, Aikidō, usw. für AD(H)S Kinder 5

      • Stefan
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      59
      5
    3. Mirei

    1. Bin da, wer noch... 2

      • Mephisto
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      13
      2
    3. Mirei

    1. Soll ADHS-Zentrum mittels WhatsApp informieren? 7

      • ADHS-Zentrum
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      149
      7
    3. ADHS-Zentrum

    1. Kostenloser Online Meditationskurs der Freien Universität Berlin 21

      • Aumio
    2. Antworten
      21
      Zugriffe
      393
      21
    3. Aumio