ADHS-Zentrum ADHS-Zentrum App für Windows 10   Beschwerdestelle   Impressum   Datenschutz

Social

    Board    Twitter    Facebook     Google+

    ADHS-Zentrum

      News

      ADHS

      Kinder

      Jugendliche

      junge Erwachsene

      Erwachsene

      Familie

      Pädagogen

      Recht

      Stellungnahmen

      Kritik

  

 

ADHS-Zentrum mit Google durchsuchen

 

ADHS bei Erwachsenen

Was ist jetzt wichtig?

Kinder haben es gut. Für sie denken die Eltern mit. Erwachsene müssen selbst denken und sich selbst organisieren. Tun sie sich damit schwer, oder haben es als Kind nicht oder nicht ausreichend vermittelt bekommen, haben sie es schwer. Kommt ADHS im Erwachsenenalter noch dazu, wird das Problem entsprechend der ADHS-Ausprägung schwieriger.

 

Von Büchern, Internetforen und Unsinn?

ADHS-Bücher und lange Diskussionsthreads in ADHS-Foren sind sich oft darin einig, dass es wichtig ist, sich zu organisieren. Das ist zwar generell nicht falsch, aber ein vollkommen durchorganisierter Tag ist in der Praxis erstens nicht möglich und zweitens nicht menschlich.

Gerade die Eigenschaft des Menschen sich kurzfristig an neue Situationen anzupassen, wird mit einer "Überorganisation" zunichte gemacht. Bei ADHS kann sich solch ein Extrem wie eine Strafe anfühlen.

Erwachsene die an ADHS leiden, zwingen sich etwas auf, das nicht der Natur des Menschen entspricht. Und so steigern sich viele in etwas hinein, was sie später als "nicht geschafft" bewerten und irgendwann frustriert aufgeben. Sie bekommen dann ein Gefühl von "nichts zu schaffen".

 

Um was geht es mir selbst?

Selbstorganisation ist wichtig. Das weiß jeder. Aber geht es hier um Termine? Geht es um die Bewältigung von Deadlines im Job? Oder geht es darum zu klären, was gerade jetzt wichtig ist? Es gibt nämlich einen Unterschied zwischen "den Tag oder die Woche" zu organisieren, oder ob es nur um den nächsten Moment geht. Geht es nur um den nächsten Moment, lohnt es sich, wenn man kurz inne hält und sich fragt "Was ist jetzt als nächstes wichtig?

 


Werbung

Alles nach Plan:

ADHS im Erwachsenenalter meistern. Mit Online-Materialien

amazon.de

 


 

Die Antwort darauf kann sehr unterschiedlich sein. Wäsche waschen, den eigenen Kindern Aufmerksamkeit schenken, Hausarbeit oder der Kaffee für eine ruhige Minute ohne Internet. Die Frage kann man wörtlich nehmen. Und jeder kann sie sich selbst beantworten.

 

   
 Anzeigen

Erfolgreich lernen mit ADHS

Der praktische Ratgeber für Eltern

amazon.de

 


ADS - Eltern als Coach

Praktisches Workbook für Eltern

amazon.de

 


Komm, das schaffst Du!

Aufmerksamkeitsprobleme und ADHS: Ergotherpeutische Alltagshilfen für mehr Konzentration, Selbstständigkeit und Selbstvertrauen

amazon.de

 


Wackelpeter und Trotzkopf

Hilfen für Eltern bei ADHS-Symptomen, hyperkinetischem und oppositionellem Verhalten

amazon.de

 


ADS - So stärken Sie Ihr Kind

Was Eltern wissen müssen und wie sie helfen können

amazon.de

 


ADS

Topfit beim Lernen

amazon.de

 


Lass mich, doch verlass mich nicht

ADHS und Partnerschaft

amazon.de

 


Handbuch für Erwachsene

Das große Handbuch für Erwachsene mit ADHS

amazon.de

 


Impressum  |   Datenschutz  |   Beschwerdestelle  
negteit.de