ADHS-Zentrum ADHS-Zentrum App für Windows 10   Beschwerdestelle   Impressum   Datenschutz

 

 

    ADHS-Zentrum

      News

      ADHS

      Kinder

      Jugendliche

      junge Erwachsene

      Erwachsene

      Familie

      Pädagogen

      Recht

      Stellungnahmen

      Kritik

  
ADHS bei Erwachsenen

ADHS und Substanzmissbrauch im Erwachsenenalter - Meldung vom 13.05.2004

Wilens (2004) weist in seinem Artikel im Journal Clinical of Psychiatry (Volume 65, Suppl.3, Seite 38-45) auf das erh�hte Risiko hin, dass Probanden mit unbehandeltem ADHS im Erwachsenenalter einen Substanzmissbrauch aufweisen. Der h�ufiger anzutreffende Substanzmissbrauch wird dabei im Sinne eine Selbstmedikation interpretiert.

Bei der Behandlung der Klienten mit komorbiden St�rungen, sollten erste Interventionen immer eine Reduzierung des Substanzmittelmissbrauchs zum Ziel haben. Bei anschlie�ender medikament�ser Behandlung des ADHS sollte mit Bupropion und Atomoxitin begonnen werden und wenn n�tig, schrittweise auf Stimulantien umgestellt werden.

 

zur�ck (Erwachsene)

 

   

Social    Board    Twitter    Facebook

 Anzeigen

amazon.de

 


Erfolgreich lernen mit ADHS

Der praktische Ratgeber für Eltern

amazon.de

 


ADS - Eltern als Coach

Praktisches Workbook für Eltern

amazon.de

 


Komm, das schaffst Du!

Aufmerksamkeitsprobleme und ADHS: Ergotherpeutische Alltagshilfen für mehr Konzentration, Selbstständigkeit und Selbstvertrauen

amazon.de

 


Wackelpeter und Trotzkopf

Hilfen für Eltern bei ADHS-Symptomen, hyperkinetischem und oppositionellem Verhalten

amazon.de

 


ADS - So stärken Sie Ihr Kind

Was Eltern wissen müssen und wie sie helfen können

amazon.de

 


ADS

Topfit beim Lernen

amazon.de

 


Lass mich, doch verlass mich nicht

ADHS und Partnerschaft

amazon.de

 


Handbuch für Erwachsene

Das große Handbuch für Erwachsene mit ADHS

amazon.de

 


Impressum  |   Datenschutz  |   Beschwerdestelle  
negteit.de