ADHS-Zentrum ADHS-Zentrum App für Windows 10   Beschwerdestelle   Impressum   Datenschutz

Social

    Board    Twitter    Facebook     Google+

    ADHS-Zentrum

      News

      ADHS

      Kinder

      Jugendliche

      junge Erwachsene

      Erwachsene

      Familie

      Pädagogen

      Recht

      Stellungnahmen

      Kritik

  

 

ADHS-Zentrum mit Google durchsuchen

 

Grundinformationen zu ADHS

ADHS und Untergewicht

Es kommt oft vor, dass Kinder, welche vom ADS / ADHS Betroffen sind an Untergewicht leiden. Dieses Problem wird oftmals während der medikamentöse Behandlung durch Methylphenidat (enthalten in z.B. Ritalin, Medikinet, Concerta) verschlimmert. Denn eine der häufigsten Nebenwirkungen ist Appetitlosigkeit. Und wenn ein Kind schon sonst wenig oder schlecht ißt, dann wird die gestiegene Appetitlosigkeit ein Problem.

 

Was können wir als Eltern machen?

Eltern haben hier vier gute Möglichkeiten, wie sie damit gut umgehen können. Eine Mischung aus allen vieren dürfte dabei der "Idealweg" sein.

 

Lieblingsgerichte kochen

Kochen Sie ihrem Kind vorwiegend seine Lieblingsgerichte. Wenn es sowieso schon schwierig genug ist, die Kinder zum Essen zu bewegen, dann sollte es ihnen wenigstens auch schmecken.

Lassen sie das Kind an der Entscheidung mitwirken, wenn die Frage "Was gibt´s heute?" kommt. Aber lassen sich nicht auf schwierige Diskussionen ein. Irgendwann müssen Sie eine Entscheidung treffen.

Zeit zum Experimentieren a la "Was schmeckt meinen Kindern noch, außer ...?" bietet Ihnen als Eltern das Wochenende genug.

 

Zeitpunkt für die Einnahme des Medikamentes oder den Zeitpunkt der Mahlzeit verschieben

Sie als Eltern sind die "Bestimmer". Was im Klartext heißt, das sie sagen wann es etwas zu essen gibt oder wann das Medikament (Ritalin, Medikinet, Concerta) eingenommen werden soll.

Verschieben Sie die Mahlzeiten auf die Zeit vor und nach der Wirkung des Medikamentes. Geben Sie Ritalin beispielsweise zum Frühstück dazu und nicht schon nach dem Aufstehen. Und Mittags nach der Schule oder spät am Abend gibt es wieder eine große Mahlzeit. (Achtung: Je nachdem ob die medikamentöse Behandlung nur in der Schulzeit oder den ganzen Tag anhalten soll)

 

Zwischendurch essen lassen

Wenn ihr Kind zwischendurch eine kleine Mahlzeit haben möchte, dann empfiehlt es sich, dem Kind oder dem Jugendlichen dieses Recht auch einzugestehen. Besser sie essen zwischendurch als gar nicht. Nur sollte man eines von Beginn an einführen und einhalten: Das Kind / der Jugendliche muss die Küche so verlassen, wie er sie vorgefunden hat. Machen sie das nicht und räumen immer alles hinterher, saufen sie als Eltern im Küchenchaos ab.

 

Flexible Mahlzeiten einführen

Führen Sie kleine Zwischendurchmahlzeiten ein. Dabei muss es sich nicht um eine komplette gekochte Mahlzeit handeln. Stellen sie kommentarlos einen Teller mit geschnittenem Obst und Gemüse (z.B. Karotten und Äpfel) auf den Küchen- oder Wohnzimmertisch. Auch kann es sich bei um Salat oder eine kleine kalte Platte handeln. Ihrer kreativen Ader sind hier keine Grenzen gesetzt. Beachten sie dabei nur, was die Mehrheit der Familie mag.

Wichtig ist dabei nur, dass es sich auch um etwas Nahrhaftes handeln muss. Chips und andere Süßigkeiten gelten nicht als Nahrung oder Nahrungsersatz.


Werbung

Kochen für Kinder mit ADHS

Symptome, Behandlung und 100 Rezepte für die ganze Familie

amazon.de

 


 

Mit diesen vier Anregungen sollte das Untergewicht - oder das drohende Untergewicht - gut in den Griff zu bekommen sein.

Wenn Sie als Eltern bei ihrem Kind den Verdacht auf Untergewicht haben, dann teilen sie dies bitte auch ihrem behandelnden Arzt unbedingt mit.

Wenn Sie als Erwachsener ADHS-Patient Untergewicht haben, können Sie nach den gleichen Anregungen vorgehen, wie die Eltern von ADHS-Kindern.

 

zurück (ADHS)

 

   
 Anzeigen

Erfolgreich lernen mit ADHS

Der praktische Ratgeber für Eltern

amazon.de

 


ADS - Eltern als Coach

Praktisches Workbook für Eltern

amazon.de

 


Komm, das schaffst Du!

Aufmerksamkeitsprobleme und ADHS: Ergotherpeutische Alltagshilfen für mehr Konzentration, Selbstständigkeit und Selbstvertrauen

amazon.de

 


Wackelpeter und Trotzkopf

Hilfen für Eltern bei ADHS-Symptomen, hyperkinetischem und oppositionellem Verhalten

amazon.de

 


ADS - So stärken Sie Ihr Kind

Was Eltern wissen müssen und wie sie helfen können

amazon.de

 


ADS

Topfit beim Lernen

amazon.de

 


Lass mich, doch verlass mich nicht

ADHS und Partnerschaft

amazon.de

 


Handbuch für Erwachsene

Das große Handbuch für Erwachsene mit ADHS

amazon.de

 


Impressum  |   Datenschutz  |   Beschwerdestelle  
negteit.de